Corona-Impfung

 
In den kantonalen Impfzentren sind alle impfwilligen Erwachsenen und neu auch Jugendliche  ab 12 Jahren zur Impfung zugelassen.

 
Walk-in-Betrieb in den Impfzentren - ohne vorherige Anmeldung 
Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren können sich nur am Kantonsspital Baden oder Aarau impfen lassen.
-->> Hier gehts zu den verschiedenen Impfzentren und Öffnungszeiten
 
 
Anmeldung mit freier Terminwahl
Bewegliche Impfstationen an verschiedenen Standorten von Detailhändlern
für alle Impfwilligen ab 18 Jahren, Mo bis Samstag ab 10.00 bis 19.00 Uhr



 
 

Sie haben keinen Zugang zu Computer oder Mobiltelefon oder benötigen Unterstützung bei der Anmeldung? Ihre Apotheke vor Ort hilft Ihnen bei der Anmeldung zur Impfung gerne weiter.

 
Wir Hausarztpraxen erhalten gemäss Gesundheitsdepartement des Kanton Aargau keinen Nachschub an Impfstoff in absehbarer Zeit. Wenn für Sie die Impfung in einem Impfzentrum wirklich nicht in Frage kommt, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.
 

Brugg, 28. Juli 2021

=== Neuer Block ===

Impf-Zertifikat


Ab sofort können Sie Ihr EU-konformes Zertifikat für „Geimpfte“ herunterladen. Sie können das Zertifikat ausdrucken und/oder auf Ihrem Smartphone mit der App „Covid Cert“ via QR-Code hinterlegen (die App «COVID Certificate» zuvor im Apple App Store und Google Play Store herunterladen).

HIER GEHT'S ZUM IMPF-ZERTIFIKAT
 
 
Nach durchgemachter Infektion (pos PCR-Test, pos Antigen-Test, pos Antikörper) muss nur 1 Impfung appliziert werden, um den vollständigen Impfschutz zu erhalten. Leider gibt es hier noch technische Probleme, sodass das EU-konforme Zertifikat nicht erstellt werden kann. Wenn Sie davon betroffen sind melden Sie sich bitte bei uns.
=== Neuer Block ===